Vielseitige Lsungen
Sie sind hier: Home -> Presse -> Mobilisationsrollstuhl mit neuen Optionen

Mobilisationsrollstuhl mit neuen Optionen

Auf deutschen Intensivstationen ist der Mobilisations- und Reharollstuhl Thekla der meist verkaufte Mobilisationsstuhl seiner Klasse. Für uns als Hersteller ist dies kein Grund sich auszuruhen. Es ist vielmehr Motivation, stetig neue Anforderungen und Ideen unserer Kunden in innovative Funktionen umzusetzen.

Neu sind zum Beispiel das Aufstehtraining durch Verstellung der Sitz- /Stehposition zur Unterstützung des physiologischen Bewegungsablaufs sowie eine extra dicke Polsterkombination aus Kaltschaum und viskoelas - ti schem Material zur Dekubitusprophylaxe.
Stufenlose elektrische Verstellung aller Sitz- und Liegepositionen, Lage Trendelenburg und Neigung der Körperachse (Anti-Trendelenburg) um bis zu 85 Grad bei einer Belastung mit bis zu 200 kg Körpergewicht bieten einen umfangreichen Einsatzbereich und machen den Mobilisationsrollstuhl Thekla 3 einzigartig.

Mit der Systemlösung Thekla Largo zur Lagerungstherapie adipöser Patienten mit bis zu 300 kg Körpergewicht gehen wir auf die hohe Nachfrage der Versorgung schwergewichtiger Patienten ein und bieten eine Sitzbreite von 935 cm.